FortsetzenUnsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um bei ihrem Besuch die bestmögliche Funktionalität sicherstellen zu können. Selbstverständlich können sie die Webseite auch ohne aktivierte Cookies benutzen, die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch mit aktivierten Cookies weitaus besser sein. Wenn sie fortfahren diese Seite zu nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Dies kann selbstverständlich jederzeit geändert werden.

Falls sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren möchten, klicken sie bitte auf diesen Link, um zu unseren Datenschutzbestimmungen zu gelangen. Hier erfahren sie auch, welche Daten wir mittels Cookies über sie speichern und wie sie die Cookie Einstellungen ändern können.

Startseite > Pressemitteilungen  > Neues DRX-Mobile Retrofit Kit ist ab Mitte des Jahres verfügbar

Neues DRX-Mobile Retrofit Kit ist ab Mitte des Jahres verfügbar

Neues DRX-Mobile Retrofit Kit ist ab Mitte des Jahres verfügbar
Carestream Health Deutschland startet ab sofort mit dem Verkauf 

Stuttgart, 1. April 2010 ― Das auf dem ECR in Wien vorgestellte neue Carestream DRX-Mobile Retrofit Kit wird ab Mitte des Jahres verfügbar sein, der Verkauf beginnt ab sofort; dies teilte Carestream Health heute mit.

Das nicht-invasive DRX-Mobile Retrofit Kit ist ein weiteres innovatives Mitglied der DRX Familie von Carestream Health. Das individuelle Retrofit-Kit erfordert keinen Eingriff in bestehende mobile Systeme, sondern es ist speziell darauf angepasst. Der mobile, kabellose DRX-1 Detektor im effektiven Format 35 x 43cm (ISO) kann umgehend und ohne großen Aufwand in bestehende Arbeitsabläufe integriert werden. Das DRX Mobile Retrofit Kit ermöglicht eine Bildbetrachtung ohne Zeitverzögerung, ein Vorteil, der vor allem bei der Anwendung in der Notaufnahme, in OPs und auf Intensivstationen von Bedeutung ist. Darüber hinaus sorgt die verbesserte Bilddarstellung für exaktere Diagnosen. Innerhalb eines Netzwerks lassen sich die digitalen Röntgenbilder unabhängig vom Standort schnell auf andere Workstations übertragen, damit wird die Diagnose beschleunigt und die Patientenversorgung wesentlich verbessert.

Die Nutzung der mobilen DRX-1 Technologie verbessert auch den Ablauf der Radiologie am Krankenbett, in der Notaufnahme, im OP und auf der Intensivstation. Der kabellose Detektor ist flexibel einsetzbar und bietet so in der Positionierung der Patienten einen bislang nicht erreichten Komfort, der sowohl den Patienten als auch dem Personal entgegenkommt. Beengte Platzverhältnisse sind mit dem DRX Mobile Retrofit Kit kein Problem mehr. Darüber hinaus ist das Risiko einer Kontaminierung erheblich verringert, was besonders unter sterilen Arbeitsbedingungen von hoher Bedeutung ist.

Das Retrofit Kit wird für folgende mobile Röntgengeräte verfügbar sein
   • GE AMX-4
   • GE AMX-4 Plus
   • Siemens Mobilett Plus
   • Siemens Mobilett XP und
   • Siemens Mobilett XP Hybrid
Wie Carestream Health mitteilt, sind Retrofit Kits für weitere mobile Systeme in der Entwicklung.

Über Carestream Health
Die 2007 gegründete Carestream Health Inc. ist ein führender Hersteller von medizinischen und dentalen Imaging-Systemen und IT-Lösungen im Gesundheitswesen, molekularen Imaging-Systemen für die Forschung und Entwicklung von Medikamenten sowie digitalen Röntgenfilmen und digitalen Produkten für die zerstörungsfreie Materialprüfung. Für weitere Informationen über Carestream Health Deutschland wenden Sie sich bitte an Ihren Carestream Health Pressekontakt oder besuchen Sie die Carestream Health Internetseite: Startseite 

Pressekontakt: Böhm Public Relations GmbH, Gerd Böhm, Otto-Keck-Str. 2, 87509 Immenstadt, Tel: 08323-968961