FortsetzenUnsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um bei ihrem Besuch die bestmögliche Funktionalität sicherstellen zu können. Selbstverständlich können sie die Webseite auch ohne aktivierte Cookies benutzen, die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch mit aktivierten Cookies weitaus besser sein. Wenn sie fortfahren diese Seite zu nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Dies kann selbstverständlich jederzeit geändert werden.

Falls sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren möchten, klicken sie bitte auf diesen Link, um zu unseren Datenschutzbestimmungen zu gelangen. Hier erfahren sie auch, welche Daten wir mittels Cookies über sie speichern und wie sie die Cookie Einstellungen ändern können.

Maßgebliche Verbesserung des Läsions-Managements

Verbessern Sie die Kooperation mit Onkologen und steigern Sie Ihre Produktivität mit dem Läsions-Management von Carestream:
  • Bietet Läsions-Management im Rahmen eines systemeigenen klinischen PACS-Werkzeugs
  • Nutzt Ergebnisse älterer Untersuchungen als Basis-Bilder – aus Drittanbieter-PACS und zahlreichen Modalitäten
  • Stellt volumetrische Daten mit PowerViewer bereit, um den Vergleich zwischen verschiedenen Datensätzen zu vereinfachen
  • Steigert die Produktivität von Radiologen durch eine einfachere Segmentierung und Analyse
  • Unterstützt die onkologische Nachverfolgung durch die Verwendung von Lesezeichen und die Protokollierung der allgemeinen Anatomie im Zeitverlauf
Läsions-Management – Broschüre 

Optimierung des Workflows in der digitalen Brust-Tomosynthese

Das DBT-Modul von Carestream beinhaltet einzigartige Workflow-Möglichkeiten und besondere Tools zur Optimierung der Befundung von DBT-Untersuchungen:
  • Speichern, Weiterleiten und Anzeigen von DBT-Untersuchungen mithilfe von Branchenstandards
  • Vom Benutzer konfigurierbare und intelligente Anzeigeprotokolle vergleichen 2D- und DBT-Ansichten, frühere Untersuchungen gleichzeitig
  • Automatische Ausrichtung und Skalierung auf die gleiche Größe von sowohl 2D- und DBT-Ansichten machen manuelle Korrekturen überflüssig
  • Der automatische DBT-Cine-Modus ermöglicht einen Blick in das Gewebe
  • Mehrere Lupen ermöglichen den simultanen Vergleich relevanter Bereiche
  • Bezugslinien unterstützen Sie bei der Anzeige verdächtiger Bereiche in gegenübergestellten Ansichten
Digitale Brust-Tomosynthese – Broschüre