FortsetzenUnsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um bei ihrem Besuch die bestmögliche Funktionalität sicherstellen zu können. Selbstverständlich können sie die Webseite auch ohne aktivierte Cookies benutzen, die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch mit aktivierten Cookies weitaus besser sein. Wenn sie fortfahren diese Seite zu nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Dies kann selbstverständlich jederzeit geändert werden.

Falls sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren möchten, klicken sie bitte auf diesen Link, um zu unseren Datenschutzbestimmungen zu gelangen. Hier erfahren sie auch, welche Daten wir mittels Cookies über sie speichern und wie sie die Cookie Einstellungen ändern können.

LANEX Folien

Hochwertige Seltenerdfolien für unterschiedliche Anwendungen – LANEX Folien liefern bei der Verwendung mit T-MAT/RA Filmen hervorragende Bilder. Diese Röntgenfolien enthalten Phosphore, die Metallverbindungen aus der Lanthanoiden-Reihe der Seltenerdelemente enthalten. Die Phosphore wandeln Röntgenenergie in grünes Licht um. LANEX Folien sind in X-OMAT Kassetten montiert oder als Ersatzfolien für die Montage durch den Kunden in diesen Kassetten erhältlich.


  • Features
  • Options

Features

KODAK LANEX Fast Folien

enthalten Seltenerd-Phosphor aus den Lanthanoiden, verfügen über eine deutlich höhere Röntgenabsorption und Röntgenenergieumwandlung als CaWO4-Folien. Dementsprechend ermöglichen LANEX Fast Folien eine stärkere Belichtungsreduzierung als CaWO4-Folien.

Hervorragende industrielle Filmbilder

LANEX Fast Folien sorgen in Kombination mit HS800-Film für hervorragende Bilder.

Angeboten in asymmetrischen Paaren

Die Phosphorschicht auf der von der Röhre abgewandten Rückseite ist mehr als doppelt so dick wie die Schicht auf der Vorderseite. Dies ermöglicht eine optimierte Strahlung von allen Folien bei der Belichtung.

Options