FortsetzenUnsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um bei ihrem Besuch die bestmögliche Funktionalität sicherstellen zu können. Selbstverständlich können sie die Webseite auch ohne aktivierte Cookies benutzen, die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch mit aktivierten Cookies weitaus besser sein. Wenn sie fortfahren diese Seite zu nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Dies kann selbstverständlich jederzeit geändert werden.

Falls sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren möchten, klicken sie bitte auf diesen Link, um zu unseren Datenschutzbestimmungen zu gelangen. Hier erfahren sie auch, welche Daten wir mittels Cookies über sie speichern und wie sie die Cookie Einstellungen ändern können.

CARESTREAM Integration Services

Bieten einen effizienten Zugriff auf Patientenbilder und -daten durch die Integration von PACS, RIS und Modalitäten mit unseren Integrationsservices für das Gesundheitswesen. Synchronisieren Patientendaten und -termine und automatisieren die Aufnahme, Speicherung und Verteilung der Bilder. Verbinden Ihr PACS mit einem RAID-System oder einem Storage Area Network (SAN), um durch schnelles und bequemes Abrufen und Verteilen von Bildern eine Effizienzsteigerung zu erzielen. Können den Archivierungsbedarf Ihrer gesamten medizinischen Einrichtung zuverlässig und effizient bewältigen und gleichzeitig den Investitionsaufwand sowie die Betriebs- und Wartungskosten reduzieren.


  • Features
  • Specs

Features

PACS-RIS-Integration:

  • Jederzeit Zugriff auf Bilder und Befunde, um die Arbeit von Radiologen, Radiologie-Administratoren und MTRAs zu unterstützen und ihre Produktivität zu erhöhen.
  • Verteilung von Bildern und Informationen an den weiterbehandelnden Arzt unter Verwendung webbasierter Verteilungssysteme.
  • Automatische Lieferung aktueller und älterer Befunde vom RIS an diagnostische oder klinische PACS-Workstations.
  • Nahtloser, automatisierter Workflow zwischen RIS, Modalitäten, PACS und Diktiersystemen zur Vermeidung doppelter Dateneingaben, Reduzierung von Fehlern und Verkürzung von Arbeitsabläufen.
  • Abgleich von Patientendaten zwischen PACS- und RIS-Datenbanken, um Informationen aktuell und einheitlich zu halten.
  • Zugriff auf Aufnahmen und Befunde aus anderen Anwendungen durch unsere alternative Navigationstechnik
  • Ausfüllen der Modalitäts-Arbeitslisten direkt vom RIS aus, um den Zeitaufwand und die Fehlerhäufigkeit bei der Eingabe von Patientendaten zu reduzieren

PACS-RAID-Integration:

  • Höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit bei Bild- und Datenabfragen, beim Abrufen sowie bei der Sicherung und Wiederherstellung von Daten.
  • Nutzung eines RAID-Systems, das für ein älteres Imaging-System oder für unterschiedliche Anwendungen erworben wurde.
  • Effizienter Datenaustausch zwischen Carestream Health Archiv-Managern, Web-Software und RAIDs, die nicht von Carestream Health stammen.
  • Bereitstellung eines zuverlässigen Bild- und Datentransfers im richtigen Format ohne Datenverlust.

Specs