FortsetzenUnsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um bei ihrem Besuch die bestmögliche Funktionalität sicherstellen zu können. Selbstverständlich können sie die Webseite auch ohne aktivierte Cookies benutzen, die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch mit aktivierten Cookies weitaus besser sein. Wenn sie fortfahren diese Seite zu nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Dies kann selbstverständlich jederzeit geändert werden.

Falls sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren möchten, klicken sie bitte auf diesen Link, um zu unseren Datenschutzbestimmungen zu gelangen. Hier erfahren sie auch, welche Daten wir mittels Cookies über sie speichern und wie sie die Cookie Einstellungen ändern können.

Softwarerichtlinie

Carestream Health liefert Produkte und Services, die Sicherheitsrisiken minimieren. Das Internet wird ständig nach Schwachstellen in COTS und den daraus resultierenden Malware-Risiken für Carestream Health Produkte durchsucht. Carestream Health hält sich an bewährte Vorgehensweisen der Branche zur Absicherung des Betriebssystems und zur Erhöhung der Sicherheit in der Entwicklungsphase. Auf diese Weise lässt sich der Großteil der Malware-Risiken in Bezug auf bekannte Schwachstellen ausschalten.

Die schnelle Veröffentlichung von Sicherheitsupdates (auch als Modification-Kits bekannt) durch Carestream Health ist eine weitere Maßnahme, um das Risiko relevanter Schwachstellen für unterstützte medizinische Produkte zu reduzieren. Um ein Modification-Kit oder ein Software-Upgrade auf eine neue Version zu erhalten, wenden Sie sich an Ihren Carestream Health Servicetechniker oder an den technischen Kundendienst von Carestream Health unter +1-800-328-2910 (USA).


Softwarerichtlinie anzeigen