FortsetzenUnsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um bei ihrem Besuch die bestmögliche Funktionalität sicherstellen zu können. Selbstverständlich können sie die Webseite auch ohne aktivierte Cookies benutzen, die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch mit aktivierten Cookies weitaus besser sein. Wenn sie fortfahren diese Seite zu nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Dies kann selbstverständlich jederzeit geändert werden.

Falls sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren möchten, klicken sie bitte auf diesen Link, um zu unseren Datenschutzbestimmungen zu gelangen. Hier erfahren sie auch, welche Daten wir mittels Cookies über sie speichern und wie sie die Cookie Einstellungen ändern können.

Anweisungen für den internationalen Versand

Versanddokumente

  • FRACHTBRIEF, LUFTFRACHTBRIEF muss Folgendes enthalten:
    • Lieferadresse, wie sie in den Versandanweisungen angegeben ist
    • Benachrichtigungsempfänger, wie in den Versandanweisungen angegeben
    • Seeweg, Lieferort (Stadt und Staat)
    • Luftweg, Zielflughafen
    • Ggf. die Carestream Health Rechnungsadresse des Drittanbieters

  • HANDELSRECHNUNG der Lieferung beiliegend. Diese ist für die US-Zollabfertigung unbedingt erforderlich und muss Folgendes enthalten:
    • Name und Adresse des Verkäufers
    • Lieferant (Warenhersteller)
    • Lieferadresse einschließlich Hausnummer, Name der Kontaktperson bei Carestream Health und Telefonnummer
    • Auftragsbestätigungsnummer
    • Menge
    • Vollständige Beschreibung des Produkts (auf Englisch)
    • Katalognummer oder Carestream Health Teilenummer
    • CIN-Nummer für chemische Produkte
    • Ursprungsland (Herstellungsland)
    • Warenwert mit der korrekten Währung
    • Brutto- und Nettogewicht
    • Verkaufsbedingungen (Incoterms 2000)

Versandkartons

  • Der Lieferant muss die Produkte in einer für den Exportversand geeigneten Verpackung liefern.
  • Geben Sie außen auf jedem Versandkarton die Carestream Health Bestellnummer(n) an.
  • Geben Sie außen auf den Versandkartons die Gesamtzahl der Kartons an, aus denen die Lieferung besteht (Beispiel: 1 von 6, 2 von 6 usw.)
  • Geben Sie außen auf jedem Versandkarton das Ursprungsland (Herstellungsland) an. Kartons ohne diese Angabe werden von der US-Zollbehörde zurückgestellt.
  • Geben Sie außen auf jedem Versandkarton die vollständige Lieferadresse an.

Versandliste

  • Für jede Carestream Health Bestellnummer muss eine separate Versandliste erstellt werden.
  • Positionsnummer der Bestellung, (z. B. 01, 02 usw.)
  • Gewicht der einzelnen Positionen der Bestellung
  • Geben Sie die Gesamtzahl der Kartons, aus denen die Lieferung besteht, auf den Versandlisten an.
  • Versandlisten müssen der Handelsrechnung beiliegen.

Versicherung

  • Schließen Sie keine zusätzliche Versicherung ab und geben Sie keinen Wert an, der höher ist als die normale Haftung des Frachtunternehmens. Carestream Health übernimmt keine Kosten für eine zusätzliche Versicherung.