FortsetzenUnsere Webseite verwendet sogenannte Cookies, um bei ihrem Besuch die bestmögliche Funktionalität sicherstellen zu können. Selbstverständlich können sie die Webseite auch ohne aktivierte Cookies benutzen, die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch mit aktivierten Cookies weitaus besser sein. Wenn sie fortfahren diese Seite zu nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Dies kann selbstverständlich jederzeit geändert werden.

Falls sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren möchten, klicken sie bitte auf diesen Link, um zu unseren Datenschutzbestimmungen zu gelangen. Hier erfahren sie auch, welche Daten wir mittels Cookies über sie speichern und wie sie die Cookie Einstellungen ändern können.

Dina G. Vazzana, Chief Human Resources Officer

Biografie – Dina VazzanaDina G. Vazzana ist Chief Human Resources Officer und gehört zum Führungsteam des Unternehmens. In ihrer Rolle leitet sie die weltweite Personalabteilung – ihr Fokus liegt dabei auf der Mitarbeiterentwicklung, der Talentgewinnung und der Zielsetzung, damit Mitarbeiter ihr volles Potenzial ausschöpfen und ihre Karriereziele erreichen können.

In ihrer vorherigen Rolle als Director des Geschäftsbereichs Global Integrated Supply Chain & Inventory Management war sie für die Verwaltung der globalen integrierten Lieferprozesse bei Carestream verantwortlich. Dabei lag der Schwerpunkt von Dina G. Vazzana auf der Unterstützung der Geschäftsbereiche von Carestream, um den Kundenservice zu erfüllen und Umsätze, Einnahmen und Bestandsziele zu generieren und die globalen intergrierten Lieferkettenprozesse des Unternehmens zu optimieren.

Vorher war sie bei Carestream als General Manager im Geschäftsbereich für Frauenheilkunde tätig, wo Sie für das Marketing, den Vertrieb, die Prozesse weltweit verantwortlich war und die Ergebnisverantwortung innehatte. Davor war sie in verschiedenen Managementpositionen mit größeren Verantwortungs- und Aufgabenbereichen bei der Eastman Kodak Company tätig und leitete Teams in großen Geschäftsbereichen und Operations Centers, wie z. B. Mammography, Global Supply Chain, Professional Photography Equipment, Consumer Imaging und Logistics. Sie hat außerdem eine Lizenz als Zollagentin der Vereinigten Staaten.

Dina G. Vazzana hat am Executive Development Program for Managers der Fuqua School of Business der Duke University teilgenommen und hat einen B. S. in Computerwissenschaften des Rochester Institute of Technology.